Überblick

Der Name ROTHBÖCK TEXTILIEN steht für Design, Entwicklung und Produktion von hochwertigen Möbelstoffen. Modernste elektronische Jacquard- und Schaftanlagen ermöglichen die Entwicklung anspruchsvoller Gewebe. Eine hauseigene Zwirnanlage ermöglicht zudem die Herstellung einzigartiger Garne, welche den Möbelstoffen ihre besondere Struktur und Optik verleihen.

 

Als flexibles Kleinunternehmen mit einem modernen Maschinenpark und einer nachhaltigen Entwicklungsarbeit erreicht man Kapazitäten bis zu 20.000 Laufmeter/Monat und schafft damit die Voraussetzungen für internationales Auftreten. Folgende Branchen und Märkte werden derzeit betreut:

  • Heimtextilienbereich: Hochwertige Möbelstoffe für namhafte Heimtextilienanbieter in den USA und Japan werden für diesen Bereich entwickelt.

  • Schiffsausrüstung: Hier werden vorwiegend Fluss- und Kreuzfahrtschiffe mit entsprechend IMO-zertifizierten Möbelstoffen ausgestattet.

  • Gastronomie und Objektbereich: Insbesondere in Österreich werden für namhafte Großhändler TREVIRA CS Möbelstoffe kundenspezifisch entwickelt.